Berichte

Sa 16.09.2017 00:00 - So 17.09.2017 23:59

Grossauheim

(Regatten->Allgemeine Regatta)

Regatta Grossauheim Bus + Bootsanhänger

Bericht

12 Siege in Großauheim
(js) Äußerst erfolgreich waren die Ruderer der Rudergesellschaft Marktheidenfeld am vergange-nen Wochenende. Bei der 45. Auheimer Ruderregatta auf dem Main konnten sie zwölf mal am Siegersteg anlegen und ihre Siegermedaillen in Empfang nehmen.

Insgesamt machten sich 14 Aktive auf dem Weg zur Kurzstreckenregatta über 500 Meter in einem Vorort von Hanau. Altersmäßig war das Team breit aufgestellt. So waren die jüngsten Marktheidenfelder Ruderer gerade mal 12 Jahre, der älteste 56 Jahre. 

Mit Henrik Gerhart, Elias Schwarzkopf, Maximilian Strnischa und Constantin Kraus feierten gleich vier Nachwuchsruderer in Großauheim ihre Premiere auf einer richtigen Regatta. Dass sie dabei gleich fünf Siege errudern konnten, war eine tolle Leistung, zumal sie wegen der starken Strömung nicht gerade einfache Bedingungen hatten. Den ersten Sieg am Samstag konnten Schwarzkopf und Gerhart im Jungen-Doppelzweier der 13- und 14-Jährigen verbuchen. Dies motivierte die Zwei so sehr, dass sie am nächsten Tag den Gegnern gar keine Chance mehr ließen und mit zwei Längen Vorsprung ihre zweite Medaille holten. Auch im Einer überzeugte Schwarzkopf und holte auch hier an beiden Tagen einen Sieg für die RGM. Einen weiteren Erfolg bescherte Maximilian Strnischa am Samstag im Einer-Rennen der 12-Jährigen. Auch er wurde für sein beherztes Rennen mit einer Medaille belohnt. Zusammen mit Kraus startete er dazu noch im Doppelzweier der 12-Jährigen. Hier reichte es am Ende leider nicht ganz für einen Sieg und die Beiden belegten den dritten Platz.

Mit den guten Erfolgen der Kinderruderer hat sich das kontinuierliche Training, das schon im Winter begonnen hatte, ausgezahlt. Der Trainer der RGM, Thomas Zaiser, freute sich zusammen mit seinen äußerst engagierten Übungsleitern, dass die geleistete Arbeit beginnt, Früchte zu tragen. So hofft er – nach einem intensiven Wintertraining – die Regattateilnehmer und weitere Ruderer aus der Trainingsgruppe vermehrt an den Wettkampfsport heranzuführen und die Erfolge auszubauen. Schließlich findet im nächsten Jahr der Bundeswettbewerb für Jungen und Mädchen in München statt. Es wäre schön, wenn hier die RGM dann dort gut vertreten wäre.

Bereits im Juniorenbereich der U17 starteten Simon Leimeister und Paul Knahn. Sie brachten schon ein wenig Regattaerfahrung mit und konnten ihr Rennen im Doppelzweier am Samstag gewinnen. Sonntag gelang die Wiederholung des Triumphs leider nicht ganz. Beide gingen in unterschiedlichen Wettkampfklassen dann auch noch im Einer an den Start. Hier schaffte es Leimeister in seinem Rennen am Ende vorn zu sein und am Siegersteg anlegen zu dürfen.

Auch bei den Erwachsenen zeigten die Ruderer der RGM sehr gute Leistungen. Eine ganze Medaillen-Sammlung konnten Thomas Zaiser und Stephan Carl im Männer-Bereich erringen. Sie erruderten an beiden Regattatagen tolle Siege im Zweier ohne Steuermann. So konnten sie am Samstag mit einem starken Endspurt die Konkurrenz hinter sich lassen. Am Sonntag hielt sie auch ein Bootsschaden, der beim Einfahren auftrat, nicht auf. Dank einer schnellen Reparatur konnte das Boot wieder fit gemacht werden. Zusammen mit Johannes Rauh und Sven Wirsching gelangen auch jeweils souveräne Siege im Männer Vierer ohne Steuermann. Souverän konnten hier die Gegner auf Abstand gehalten werden. Abschließend ging es am Samstag im Achter zusammen mit Erik Gerhart, Jochen Strnischa und Bruno Perner sowie der Steuerfrau Ella Balthasar an den Start. Hier konnte man sich gegen die Großauheimer Heimmannschaft mit einer guten dreiviertel Bootslänge durchsetzen.

Am Start waren zudem auch noch Erik Gerhart im Männer-Einer und zusammen mit Balthasar im Mixed-Doppelzweier, Rauh und Wirsching im Männer-Doppelzweier, Theresa Albert und Balthasar im Frauen-Doppelzweier sowie Ingmar Pelikan mit Balthasar im Mixed-Zweier am Sonntag. Mit engagierten Leistungen zeigten die Sportler auch hier ihr Können, wenngleich es am Ende nicht für weitere Siege reichte.

Bilder

Meldungen

Meldungsformular Vorlage Regattabericht